Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Aktuell Inszenierungen Kindheitsmuster Inhalt Fotos Kritiken Out Of The Dark Inhalt Fotos Kritiken Trailer Die Passion des Josef A. Inhalt Fotos Kritiken Hallo Nazi Inhalt Fotos Kritiken Visiothek Inhalt Fotos VISIOTHEK 1-3 VISIOTHEK 7 VISIOTHEK I-XXI. Kritiken Loveletters Inhalt Fotos Kritiken Rheinsberg Inhalt Fotos Kritken Give me your love Inhalt Fotos Kritiken Deine Landschaft - Meine Geschichte Inhalt Fotos Lebenslauf Kontakt Sonstiges 1000 L'art, c'est moi 

Lebenslauf

LebenslaufJohann Kuithan, geboren 1981 in Münster, Westfalen

Spielzeit 2014/2015Out of the Dark. Theater Neumarkt, Zürich. Mit: Maximilian Kraus. Raum: Leonie Süess, Dramaturgie: Fadrina Arpagaus. Visiothek 6 - frei nach The Matrix. Theater Neumarkt, Zürich. Mit: Yanna Rüger, Denise Hasler, Christian Beyer, Martin Butzke, Maximilian Kraus, Matthias Hungerbühler.Spielzeit 2013/2014Visiothek 5 - frei nach Der Glöckner von Notre Dame. Theater Neumarkt, Zürich. Mit: Yanna Rüger, Martin Butzke, Simon Brusis, Matthias Hungerbühler, Jonas Gygax, Sigi Terpoorten, Leon Ullrich.Die Passion des Josef A. Theater Neumarckt, Zürich. Mit: Matthias Hungerbühler.Visiothek 4 - frei nach The Bodyguard. Theater Neumarkt, Zürich. Mit: Janet Rothe, Yanna Rüger, Martin Butzke, Maximilian Kraus, Jonas Gygax.Hallo Nazi! Anhaltisches Theater Dessau. Kostüme: Katja Schröpfer. Dramaturgie: Sabeth Braun. Mit: Felix Defèr, Mario Klischies, Sebastian Müller-Stahl.Visiothek 3 - frei nach Psycho. Theater Neumarkt, Zürich. Mit: Janet Rothe, Yanna Rüger, Martin Butzke, Peter Kastenmüller, Maximilian Kraus.Die Leiden des jungen Werthers - back to school. Klassenzimmerstück (Premiere an der 1. Gemeinschaftsschule Neuköllns). Mit: Leòn Schröder. Visiothek 2 - frei nach Heidi. Theater Neumarkt, Zürich. Mit: Lara Körte, Yanna Rüger, Janet Rothe, Martin Butzke, Matthias Hungerbühler, Maximilian Kraus, Leon Ullrich, Jan Viethen.Visiothek 1 - frei nach Rocky. Theater Neumarkt, Zürich. Mit: Hilke Altefrohne, Janet Rothe, Martin Butzke, Matthias Hungerbühler, Maximilian Kraus, Leon Ullrich.Spielzeit 2012/2013Visiothek XXI. - frei nach Winnetou 3. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Katharina Alf, Hanna Eichel, Marlène Meyer-Dunker, Matthias Hungerbühler, Frank Israel, Johann Jürgens, Horst Kotterba, Matti Krause, Karl Schneider, Gunnar Teuber, Leon Ullrich.Nathan der Weise. 1.Gemeinschaftsschule Neuköllns mit dem Maxim Gorki Theater Berlin. Bühne: Marina Stefan, Dramaturgie: Rebecca Lang. Mit Schülern der Rütli-Schuledreimal 166.66 CHF oder «Die Passion des Josef Ackermann» vs. «L'ARGENT» vs. «Ich kotze Diamanten» Festival Let's talk about money, honey - Gessnerallee Zürich. Leitung: Johann Kuithan, Sabrina Sarabi, Dejan. Mit: Matthias Hungerbühler, Dejan.Visiothek XX. – frei nach Der Pate. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Katharina Alf, Anne Müller, Ursula Werner, Matthias Hungerbühler, Frank Israel, Johann Jürgens, Horst Kotterba, Matti Krause, Andreas Leupold, Karl Schneider, Gunnar Teuber, Leon Ullrich.Visiothek XIX. – frei nach Titanic. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Anika Baumann, Hanna Eichel, Anne Haug, Clara Kuithan, Marlène Meyer-Dunker, Sabrina Sarabi, Frank Israel, Johann Jürgens, Horst Kotterba, Matti Krause, Karl Schneider, León Schröder, Gunnar Teuber, Leon Ullrich.Visiothek XVIII. - frei nach Die Nacht der lebenden Toten. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Gina-Lisa Maiwald, Karoline Bierner, Matti Krause, Johann Jürgens, Andreas Becker, León Schröder, Leon Ullrich, Holger Ackermann, Karl Schneider.Die Hochzeit des Figaro. VERSIONALE-Festival Berlin. Mit: León Schröder. Kostüme: Dorothee Bach. Fotos: Tabea Hertzog.Spielzeit 2011/2012Visiothek XVII. – frei nach Der Untergang. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Regine Zimmermann, Anne Müller, Marlène Meyer-Dunker, Leon Ullrich, Tilman Rose, Matthias Hungerbühler, Gunnar Teuber, Andreas Leupold.Visiothek XVI. - frei nach Goldfinger. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Gunnar Teuber, Matti Krause, Johann Jürgens, Michael Klammer, Frank Israel, León Schröder.Visiothek XV. – frei nach Vom Winde verweht. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Anika Baumann, Ursula Werner, Marlène Meyer-Dunker, Johann Jürgens, Sebastian König, Matti Krause, Matthias Hungerbühler, León Schröder, Max Simonischek, Leon UllrichVisiothek XIV. – frei nach Pulp Fiction. Maxim Gorki Theater, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit Anne Müller, Anika Baumann, Marlène Meyer-Dunker, Johann Jürgens, Gunnar Teuber, Michael Klammer, Horst Kotterba, Matti Krause.Loveletters. Junges Theater Göttingen. Ausstattung: Axel Theune. Dramaturgie: Udo Eidinger. Mit: León Schröder, Udo Eidinger.Coach und Jurymitglied des Unart Jugendwettbewerbes 2011/2012Spielzeit 2010/2011Kindheitsmuster. Bearbeitung nach dem Roman von Christa Wolf. Maxim Gorki Theater, Studio. Fassung: Johann Kuithan, Barbara Falter. Ausstattung: Karla Fehlenberg, Dramaturgie: Barbara Falter, Video: Mareike Trillhaas. Mit Ruth Reinecke, Ninja Stangenberg, Gunnar Teuber.Give me your love - Folge XIII: This World is not my home. Neukölln. Text: Anna Jelena Schulte, Ausstattung: Michael Gressner, Dramaturgie: Ludwig Haugk. Mit Anna Blomeier, Gunnar Teuber.Give me your love - Folge X: Und allet is schick und allet is schön! Neukölln. Text: Anna Jelena Schulte, Ausstattung: Michael Gressner, Dramaturgie: Ludwig Haugk. Mit Julia Jendroßek, Anne-Jelena Schulte, Gunnar Teuber, Frank Israel.Give me your love - Folge VIII: Da fällt mir nur eines zu ein: Musik. Neukölln. Text: Anna Jelena Schulte, Ausstattung: Michael Gressner, Dramaturgie: Ludwig Haugk. Mit Ninja Stangenberg, Hilke Altefrohne, Andreas Leupold, Johann Jürgens.Wer war dein Lehrer. Teil Eins: Die Tafel. Neukölln. Text: Anna Jelena Schulte, Ausstattung: Michael Gressner, Dramaturgie: Ludwig Haugk. Mit: Andreas Leupold, Sebastian König.VISIOTHEK XIII. frei nach Herr der Ringe - Die Triologie. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Anne Müller, Ursula Werner, Marlène Meyer-Dunker, Gina Maiwald, Ninja Stangenberg, Tabea Hertzog, Horst Kotterba, Matthias Hungerbühler, Matti Krause, Johann Jürgens, Max Simonischek, Tilman Rose, Sebastian König, Frank Israel, Ludwig Haugk.VISIOTHEK XII. frei nach Asterix als Legionär. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit Ursula Werner, Anne Müller, Christian Friedel, Paul Schröder, Andreas Leupold, Matti Krause, Julian Mehne.VISIOTHEK XI. frei nach King Kong und die weiße Frau. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit Anne Müller, Christian Friedel, Michael Klammer, Frank Israel, Johann Jürgens, Matti Krause.VISIOTHEK X. - frei nach König der Löwen. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit Britta Hammelstein, Anika Baumann, Marlène Meyer-Dunker, Max Simonischek, Matti Krause, Johann Jürgens, Sebastian König.VISIOTHEK IX. - frei nach Fluch der Karibik. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Anika Baumann, Michael Klammer, Julian Mehne, Sebastian König, Matti Krause, Tilmann Rose.High Wichita. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Buchpremiere (Marc von Schlegell). Mit Matti Krause.Blühende Landschaften / Der Futurologische Kongress. Vier Miniaturen zur Spielzeiteröffnung nach Helmut Kohl/Stanislaw Lem. Theatergarten, Unterbühne, Verwaltungsbüro, Fluchttreppe. Ausstattung: Karla Fehlenberg, Dramaturgie: Dirk Baumann. Mit Julischka Eichel, Max Simonischek, Johann Jürgens, Matti KrauseFester Regieassistent am Maxim Gorki Theater Berlin. U.a. bei Armin Petras (Früchte des Zorns, Das Erdbeben in Chili, The Johnny Cash Songbook), Antú Romero Nunes (Rocco und seine Brüder), Peter Kastenmüller (Die Hofmeister), Felicitas Brucker (Alles, Penthesilea)Spielzeit 2009/2010Rheinsberg - Ein Bilderbuch für Verliebte. Nach Kurt Tucholsky. Foyer / Studio des Maxim Gorki Theaters Berlin. Bühne: Martina Berner. Kostüme Hanne Günther. Dramaturgie: Andrea Koschwitz. Mit Anne Müller, Leon Ullrich.VISIOTHEK VIII - frei nach Batman hält die Welt in Atem. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Musik: Sebastian Bandt. Mit: Marlène Meyer-Dunker, Max Simonischek, Leon Ullrich, Tilman Rose, Johann Jürgens, Matti Krause, Ludwig Haugk, Frank Israel.VISIOTHEK VII - frei nach Dirty Dancing. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Anika Baumann, Hanna Eichel, Marlène Meyer-Dunker, Johann Jürgens, Matti Krause, Michael Klammer, Ludwig Haugk, Sebastian König.VISIOTHEK VI - frei nach Robin Hood - König der Diebe. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Vera Koch. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Mit: Anika Baumann, Marlène Meyer-Dunker, Antú Romeo Nunes, Leon Ullrich,Sebastian König, Max Simonischek, Johann Jürgens, Andreas Leupold, Karl Schneider, Simon Bauer, Dominic Friedel.VISIOTHEK V - frei nach Sissi. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Bühne: Martina Berner. Kostüm: Hanne Günther, Thomas Mache. Musik: Sebastian Bandt. Mit: Anika Baumann, Anne Müller, Marlène Meyer-Dunker, Max Simonischek, Sebastian König, Leon Ullrich, Ludwig Haugk.Deine Landschaft / Meine Geschichte. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Stückentwicklung mit dem Jugendclub und dem Seniorenclub des MGT. Eingeladen zum Klubszenefestival Berlin 2010. Ausstattung: Karla Fehlenberg. Darmaturgie: Nele Weber, Dirk Baumann. Theaterpädagogik: Peter Hanslik.Kaufland (Philip Löhle) mit dem Jugendclub des Maxim Gorki Theaters. Ausstattung: Karla Fehlenberg. Dramaturgie: Nele Weber.Fester Regieassistent am Maxim Gorki Theater Berlin. U. a. bei Armin Petras (Der Besuch der alten Dame, Opening Night, we are blood), Jan Bosse (Der Geizige), Sebastian Baumgarten (Dantons Tod, Der Fremde), Simon Solberg (Leaving Marzahn, Die Unsicherheit der Sachlage), Barbara Weber (Die Wahlverwandtschaften), Rainald Grebe (Zurück zur Natur)Spielzeit 2008/2009VISIOTHEK IV - frei nach Rambo. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Ausstattung: Martina Berner. Mit Anika Baumann, Max Simonischek, Leon Ullrich, Andreas Leupold, Sebastian König, Ludwig Haugk.VISIOTHEK III - frei nach Ein Schweinchen Namens Babe. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Ausstattung Vera Koch. Mit Anika Baumann, Hanna Eichel, Andreas Leupold.VISIOTHEK II - frei nach 23. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Ausstattung: Vera Koch. Mit Hanna Eichel, Thomas Frentzel, León Schröder, Arthur Romanowski, Ludwig Haugk.VISIOTHEK I - frei nach Barton Fink. Maxim Gorki Theater Berlin, Studio. Ausstattung: Julia Plickat; Mit Johann Jürgens, Simon Solberg, Simon Bauer, Marlene Wienold, Daniel Müller.Fester Regieassistent am Maxim Gorki Theater Berlin. U.a. bei Armin Petras (Als wir träumten), Jan Bosse (Leonce und Lena), Simon Solberg (Leaving Marzahn, Die Unsicherheit der Sachlage), Tilman Köhler (Woyzeck), Felicitas Brucker (Lilja4ever).Spielzeit 2006/2007Produktionsleitung am Nationaltheater Mannheim für das Projekt Pimp the City. Regie: Simon Solberg. Eine Produktion des Nationaltheaters Mannheim in Kooperation mit ARGE Mannheim & Gemeinschaftswerk Arbeit und Umwelt e. V. Gefördert im Fonds Heimspiel der Kulturstiftung des Bundes Leitung des Jugendclubs JAGO am Schauspiel Frankfurt. Inszenierung Ich bin immer Ich nach Mr. Pilks Irrenhaus von Ken Campbell.Freier Regieassistent am Schauspiel Frankfurt. U. a. bei Simon Solberg, Martin Baasch, Alexander Brill und Florian Fiedler.2003 bis 2008Studium an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz Germanistik, Theaterwissenschaft, Komparatistik, Pädagogik. Dort erste eigene Regiearbeiten: Kabale und Liebe (nach Friedrich Schiller), Woyzeck (nach Georg Büchner), Die arabische Nacht (nach Roland Schimmelpfennig), Weltuntergänge (nach Marc Becker)2001 bis 2002Zivildienst am Universitätsklinikum Münster; Gastroenterologische Station. Im Bereich der Krankenpflege1987 bis 2001Schulbesuch: Martin-Luther-Grundschule und Schiller-Gymnasium Münster: Abschluss: Abitur

Startseite Aktuell Inszenierungen Lebenslauf Kontakt Sonstiges