Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Home Aktuell Inszenierungen Kindheitsmuster Inhalt Fotos Kritiken Out Of The Dark Inhalt Fotos Kritiken Trailer Die Passion des Josef A. Inhalt Fotos Kritiken Hallo Nazi Inhalt Fotos Kritiken Visiothek Inhalt Fotos VISIOTHEK 1-3 VISIOTHEK 7 VISIOTHEK I-XXI. Kritiken Loveletters Inhalt Fotos Kritiken Rheinsberg Inhalt Fotos Kritken Give me your love Inhalt Fotos Kritiken Deine Landschaft - Meine Geschichte Inhalt Fotos Lebenslauf Kontakt Sonstiges 1000 L'art, c'est moi 

Kritiken

Hallo Nazi!Anhaltisches Theater Dessau - Altes Theater.Schauspiel von MONOBLOCK.

"Im Abseits vereint" (Neues Deutschland, 17.03.2014)(...) Regisseur Johann Kuithan hat dramaturgisch klug ein Dreieck aufgebaut. Zwischen Rudi (Felix Defèr) und Jan (Mario Klischies) steht Erich (Sebastian Müller-Stahl), der Polizist, der immer mal wieder in die Zelle kommt. (...) Wir sehen ein Kammerspiel von Macht und Ohnmacht auf engstem Raum. Ein schauspielerischer Höhenflug, hautnah den Figuren, ihre Alltäglichkeit noch verstärkend. Noch banaler wird die Banalität, noch explosiver die angestaute Aggressivität. (...)Ein Blick auf die vor allem jugendlichen Zuschauer, die so unterschiedlich sind, wie jene Passanten, die man draußen auf der Straße sieht, zeigt, dass dies hier kein pädagogisch-didaktisches Alibitheater ist, hier wird so ungeschönt geredet wie auf der Straße auch. Und das kommt an beim Publikum. (...)Wie wichtig für Dessau das Theater sein kann, beweist »Hallo Nazi!« eindringlich.Zum Artikel

Inhalt Fotos Kritiken zurück zu Inszenierungen

Startseite Aktuell Inszenierungen Lebenslauf Kontakt Sonstiges